Kalender 2019 "100 Jahre Frauenwahlrecht"

  • Im Angebot
  • Normaler Preis €15.00


Der Kalender zeigt auf 14 Blättern den Kampf der deutschen Frauen um das aktive und passive Wahlrecht, das sie mit der Novemberrevolution 1918 erhalten haben. In Texten und vielen Bildern finden Sie Informationen über die Gallionsfiguren der Frauenbewegung, Anita Augspurg und Lida Gustava Heymann, die Frauen, die während der Revolution in Bayern politisch aktiv wurden, sowie die ersten weiblichen Landtagsabgeordneten von 1919, darunter Ellen Ammann, Rosa Kempf, Emilie Mauerer und Aurelie Deffner, außerdem Toni Pfülf, die im Januar 1919 in die Verfassunggebende Versammlung von Weimar und im Juli in den Reichstag gewählt worden ist.

 

Maße: 42 cm x 30 cm (B x H)

Versandkosten: 4,80 Euro

Autorin: Adelheid Schmidt-Thomé